Sommersonnenarme 

Die langen warmen Sommersonnenarme klammern sich an den Herbst. 

Und der Herbst hat noch die Möglichkeit, sich von seiner freundlichen, goldenen Seite zu zeigen.

Doch unser schöner blauer Planet wird sich weiter drehen und die langen, warmen Sonnenarme werden kürzer. 

Und der Herbst befreit sich dann aus den Fängen des Sommers. Ungemütlich, grau und nasskalt wird er sich über uns werfen. 

„Grüßt mir den Winter“, ruft der Sommer, der seine Sommersonnenarme um mich schlingt. 

„Ja, natürlich. Denn ihr zwei werdet euch nie begegnen.“ 

27 Antworten auf „Sommersonnenarme 

                1. Ja, grad so. Paar Tröpfchen abbekommen und kurz vor der Haustür brauste der Wind auf. Später regnete es die Nacht durch und am Morgen ging die Sonne wieder golden auf , aber kalt und windig.

                  Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s