Zum Frühstück…

wir waren alle mal bei blog.de

… gibt es nur Kaffee mit Zimt und Kokosöl. Mein Bulletproof Kaffee. Das reicht mir vollkommen und bin pappsatt. 😄 Ich habe morgens nie Hunger. Früher auch nicht, bin immer ohne was gegessen zu haben aus dem Haus.

Aber bei Frühstück fällt mir noch was anderes ein, nämlich coole Mucke dazu. Fand das Lied damals echt toll. Lange nicht mehr gehört:

Breakfast at Tiffany’s

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Die Musik 🎧

Früher habe ich oft und viel Musik gehört und war immer auf den Laufenden. Nur mit Volksmusik und Rapp konnte und kann ich heute noch nichts anfangen. Im Alter 😅 kam noch so bisschen klassische Musik hinzu, aber nicht alles davon.

Zur Zeit habe ich absolut gar keinen Plan mehr, was gerade läuft oder angesagt ist. Wenn ich mal Radio höre, dann höre immer nur das Mädchengekreische oder dieses Boygeschmalze. 😆 Och, das nervt aber, selbst meine Tochter mag diese neue Musik heutzutage gar nicht so. Sie selbst findet, dass die Musik früher viel besser war. Die hatten wenigsten richtige Höhepunkte.

Also, höre ich irgendwas, wonach mir ist, zum Relaxen, oder alte Mucke aus den 80igern oder 90zigern und Klimpermusik. Manchmal höre ich tagelang gar keine Musik.

Aber jetzt, letztens beim Einkaufen, drang mir ja eine Melodie im Ohr, die ich wieder vergessen habe. 😂 Weiß weder ob das neu oder alt ist. Ich weiß nur, dass dies ein Mann gesungen hat.

Es ließ mich nicht mehr los, die Melodie verschwand in meiner Erinnerung und suchte in den Charts, suchte im Radio, da kann man Datum und Uhrzeit eingeben, und man sieht, was gespielt wurde. Da ich dachte, dass der Laden 104.6 laufen ließ. Aber nix da! Finde es nicht.

Also in den Charts rumgehorcht und versucht mich zu erinnern. Meiner Tochter die Lieder vorgespielt. Aber sie weiß es auch nicht.

Tja! Da bin ich dann auf dieses Lied gestoßen. Vielleicht war es das??? Aber ich weiß es nicht mehr. 😂

Und da ich ganz unbedarft bin und keine Ahnung von Nix habe und nicht mal ESC geguckt habe, ist es für mich komplett wie neu. Und unabhängig von den Meinungen anderer, gefiel mir das Lied auf Anhieb. Vielleicht war es das doch, was ich gehört habe, aber sicher bin ich mir nicht. Na egal, hier ist es. Und ich wette, ihr kennt das alle mit Sicherheit! 😃

You let me walk alone

Letztens irgendwann …

…kam ich mit meiner einen Tochter von einem Termin. Da kamen wir an einem Einkaufszentrum vorbei und huschten dort hinein. Guckten nach Schuhe und Klamotten und landeten im Woolworth. ( Fusselrolle gekauft 😅)

Dort lief leise im Hintergrund Radiomusik. Zuerst nahm ich nur leises Gedudel wahr, es war wirklich sehr leise. Aber angenehm, weil das Einkaufen dann viel relaxer wurde. Angenehme Töne drangen an meinen Ohren. Plötzlich hörte ich die Musik heraus. Ich konzentrierte mich darauf. Bekannte Lieder aus den 80zigern. Und dann erklang eine neue Melodie, eine Musik, die ich noch nicht kannte. Wer singt das denn? Meine Tochter wusste es auch nicht. Das wäre ihr eh zu langsam, einduselig. Aber mir gefiel die. So schön zum Träumen.

Leider weiß ich bis jetzt noch nicht, wer das singt. Na toll! Ob ich das jemals herausfinden werde?

Die Herren

Herr Bert Herbert fuhr mit Herr Bert Herbald und Herr Bert Hermann und Herr Bert Mann zu Herr Herbald Herwald.

Herr Herbald Herwald hatte schon eine riesige Party vorbereitet. Denn Herr Herwald wurde fuffzig. Herr Herman und Herr Mann hatten ihre tollen, großen Geschenke vergessen. Herr Herbald fand das gar nicht so toll, denn Herr Herbert hatte auch sein Geschenk vergessen. Herr Herbald wollte nicht alleine mit seinem Geschenk da stehen. Herr Herwald fand das alles halb so wild:“Ach macht doch nichts!“ Da lud Herr Herbald sein Geschenk aus dem Kofferraum. Zwei Frauen kletterten dort hinaus. „Das sind Berta und Herta!“ rief freudig Herr Herbald. Da tanzten die Frauen vor den Herren herum und die Herren fanden es herrlich.

Musik, die die Welt nicht kennt

wir waren alle mal bei blog.de

Oder doch? 😂 Ein paar alte Semester unter uns kennen es ganz bestimmt. 😁

Aber nimmt doch erst mal Platz in unserer schönen Bloglounge. Longdrinks und Knabberzeug stehen bereit.

An einem Abend spielten meine Schwester und Tochter gemeinsam Gitarre. Später schaltete meine Schwester YouTube an und ließ dieses Lied laufen. Hey, cool. Kenne ich nicht. Aber meine Tochter erkannte die Melodie. 😅 Aus dem Film „Shrek“. In einer Sequenz lief es, da wo die ganzen Prinzessinnen kämpften. 😂

Also, es ist doch nicht so unbekannt. Aber cool!

Barracuda

Ursprünglichen Post anzeigen