Nächster Versuch-Was das wohl wird?

Ich hatte es schon mal versucht und es wurde nix. 😞

Nun gut, jetzt mache ich es noch mal. So wie man es machen sollte:

Und dann noch so, wie meine Schwester es macht. Sie schmeißt die Kerne einfach in die Erde und wartet ab. Und jedes Mal hat die Glück, dass da immer was raus wächst.

Ich versuche es mal gleich mal doppelt. Mal gucken, ob sich die Pflanzen später miteinander verschmelzen. 😁

Ich schwitze wie ein Bär. Ich geh duschen 🚿. Tschööö mit ö oder bis später, Peter.

😂

Advertisements

Manchmal geschehen kleine Wunder

Nati? Wenn du das hier liest, muss ich sagen, nach unserem Dialog gestern, hast du wohl magische Kräfte walten lassen. 😂 Wenn das mal kein Zeichen ist. 😅

Was war ich eben beim Gießen überrascht! 😳

Mein Hürbiskürbis blüht. 😁

Ko-Li-Bri, der Kürbiswächter

Meine Kürbispflanze wächst unaufhörlich weiter. Ist jetzt auch total versoffen. Hat ständig Durst, und darf nicht vergessen die Pflanze zu füttern, sonst lässt es die Blätter hängen. Die Kürbispflanze, die ich im Dezember mal auf blöd eingepflanzt hatte, paar Kernchen in die Erde, wuchs es den Winter weiter und jetzt wird sie immer stärker. Und mein Kolibri passt auf sie auf. 😂

Gifbild:

Was habe ich da bloß eingepflanzt? 😁

Vor einigen Monaten zeigte ich euch dies hier:

Das war Ende Dezember gewesen.

Ich steckte auf blöd, nur mal so, ein paar Kernchen in die Erde. Ich war mir sicher, daraus wird eh nichts. Im Winter schon gar nicht. Und in der Küche erst recht nicht.

Aber es wuchs. Langsam aber stetig. Zwischendurch vergaß ich, es sogar zu gießen. Es rankte sich weiter fort. Es wollte leben und strebte dem Lichte entgegen. Es wartete auf den Sommer.

Ich war mir sicher, bald geht es so oder so ein. Auch nach dem vorsichtigen Umtopfen, als es raus auf dem Balkon in die Frühlingssonne kam, war ich mir sicher, dass es die Umstellung nicht verkraften würde.

Es wird mal zu viel gegossen, mal zu wenig oder gar nicht.

Es ist ein Überlebenskünstler. 😃

Es wächst unaufhörlich weiter:

Erkennt es jemand? Es gibt verschiedene Arten davon. Allerdings esse ich nur zwei davon. Nur weiß ich nicht mehr, welche Kerne ich da rein hab. 😅

Entweder vom Dingsdedede oder vom Dingsdadedede. 🤔

😁

Was wächst denn da ?

Zum neuen Jahr ! Kann es jemand erraten? Nur die 4. im Bunde war ein anderes Kernchen, was ich im Sommer gepflanzt hatte. Wächst extrem langsam und hatte es kurz in den Winter hinein auf dem Balkon vergessen. Scheint sich aber wieder zu erholen. Und dann kam ich spontan auf die irre Idee, einfach so von dem … 5 Kernchen mit dazu zu stecken. Davon spriessen jetzt drei rasant heraus und überholen das Eine kleine jetzt.

Was hab ich da nur eingepflanzt? 😁

1. am 29.12.

2. 30.12.

3. heute am 1.1.2018

Und wenn das so weiter wächst, was mach ich dann? Muss ich dann Umtopfen? Na toll, da hab ich was angefangen. 😅😆