Fliegende Butter

Also, ich hab noch nie eine Butter fliegen sehen, es sei denn, ich wĂŒrde die durch die Gegend werfen. đŸ€Ł

Aber so kleine sĂŒĂŸe Butterflies 🩋, die können fliegen.

Da bin ich mal wieder. Wollt mal wieder von mir hören lassen. Es gibt nichts Neues, allet jut bei mir. Alle gesund und munter. Die Arbeit nimmt mich halt ziemlich in Anspruch, wenig Zeit und die Muse hat mich verlassen.

Hin und wieder schau ich hier rein und lese euch. Ich hab euch nicht vergessen und bin weiter interessiert , was ihr so macht und treibt und schreibt. Blumen, Pflanzen, Natur, Musik, Gedichte und Alltag
ihr seit und bleibt hier am Ball. đŸ‘đŸŒ

Prima 😃

Falls jemand wissen möchte, wie ich mit meiner Handpan weitergekommen bin
.joaaa, ganz gut. 😊 Ich spiele nach wie vor und bin schon etwas besser geworden.

Und nun kommen wir zum eigentlichen Thema: Butterfly

„Whispered in my ear
You’re a butterfly
And butterflies are free to fly
Fly away
High away
Bye bye“ Elton John

Und hier im Video könnt ihr eines meiner bestgelungenen MelodiestĂŒcks hören. Mit Kopfhörern kommen die KlĂ€nge besser zur Geltung đŸŽ” Viel Spaß und bis bald wieder. đŸ‘‹đŸœđŸŠ‹

My intuitive Hanpanmusic

41 Antworten auf „Fliegende Butter“

  1. Das war sehr schön. đŸ€©
    Ich finde, du hast vom letzten Video, das ich von dir gehört habe, zu diesem hier einen regelrechten Quantesprung gemacht, was dein Können angeht. 😊
    Mittlerweile bist du wirklich gut darin, das Volumen der Töne zu erhöhen oder zu drosseln, so dass das StĂŒck richtig rund kling.
    Im Übrigen bin ich immer froh, wenn ich von dir hier lese. Auch, wenn es nicht oft ist, so bist und bleibst du doch da. Und das allein zĂ€hlt. 😘

    GefÀllt 4 Personen

    1. 
ich war nie wirklich weg, hab mich nur versteckt
.đŸŽ¶
      😅
      An manchen Tagen gelingen mir die KlĂ€nge richtig gut, dann bin ich im Flow, meine HĂ€nde fliegen wie von alleine ĂŒber die Tonfelder. Und damit mir davon nichts verloren geht, nehme ich mich oft selbst auf, auch, um mich selbst zu reflektieren, was gut klingt und was nicht.
      NatĂŒrlich gibt es Tage, da gelingt mir gar nichts, dann spiele ich nur so vor mich hin.
      đŸ€—

      GefÀllt mir

  2. Guten Morgen Corona
    Da kann ich mich Bertas Kommentar nur anschließen.
    Man merkt deutlich deinen Fortschritt, die Tiefe der KlÀnge und vor allem der Rhythmus. Dazu dieses schöne Video zum dahin TrÀumen.
    Ich schicke dir ganz liebe GrĂŒĂŸe und freue mich bald wieder von dir zu lesen/hören.
    Nati

    GefÀllt 3 Personen

    1. Hi Nati đŸ‘‹đŸœđŸ˜ƒ
      Jaa, das mit dem Rhythmus wird langsam besser, klappt zwar nicht immer, deshalb nehme ich mich oft selbst auf. Ich weiß meist vorher nie, was fĂŒr KlĂ€nge ich hervorzaubere. An manchen Tagen bin ich gut im Flow, und an anderen Tagen nicht, dann probiere ich alles mögliche aus und klingt dann auch völlig schrĂ€g. Obwohl man mit der Handpan spielen kann wie man will, es klingt dann doch irgendwie schön.
      Das Video mit den Schmetterlingen hab ich vor paar Jahren in Italien aufgenommen.
      Es freut mich, dass es dir gefĂ€llt und schicke dir auch ganz liebe GrĂŒĂŸe und Umarmungen đŸ€—

      GefÀllt 4 Personen

        1. 😂
          Hast du deine Blogs wieder gelöscht oder auf Privat gestellt? Finde dich nicht mehr 😅
          Ja, ich kann mir beim Älterwerden auch zu sehen. Jedes neue graue Haar, was hinzukommt, jede Falte, jedes Knacken in den Gelenken 😂, dann diese verdammten Wechseljahre, wenn der Moment kommt, wo ich mich wie in einer Sauna eingesperrt fĂŒhle đŸ„”

          GefÀllt 1 Person

          1. Ich habe alles gelöscht, wie immer.😜Im Moment habe ich nicht viel zu sagen.😎
            Ich kenne die Symptome auch zur GenĂŒge. Schlimmer ist, dass ich mich im Kopf lĂ€ngst nicht so alt fĂŒhle. Da herrscht eine unglaubliche Diskrepanz.😂

            GefÀllt 1 Person

                  1. Da ich ja immer so konsequent lösche, verliere ich auch die Kontakte🙄. Deine Schwester habe ich auch verloren und war zu blöd, bei Dir nachzuschauen.

                    Ich gebe mich zu erkennen, weil sonst immer alle von den Kommentaren irritiert sind.😂

                    GefÀllt 1 Person

  3. Schön wieder einmal etwas von dir zu hören. Gerade die Tage habe ich an dich denken mĂŒssen. Meine Liebe, ich glaube so richtigen Spaß haben hier die Wenigsten noch. Die stĂ€ndigen VerĂ€nderungen nerven – jedenfalls mich.
    Es freut mich dich wohlauf zu sehen.
    Dein Video hört sich echt schon klasse an. FĂŒr dich ist es sicherlich auch eine Entspannung zu spielen.
    Viele liebe GrĂŒĂŸe zu dir nach B, Lilo

    GefÀllt 1 Person

    1. Es gibt doch ein paar, die immer noch regelmĂ€ĂŸig schreiben.🙂
      Aber stimmt schon, es ist nicht mehr so wie frĂŒher. Aber ist es nicht immer so, dass frĂŒher alles besser war? 😂
      Ich hoffe, du bist soweit auch wohlauf. Es freut mich, dass dir meine KlĂ€nge gefallen. Ja, es entspannt sehr, wenn ich spiele. Gerade nach der Arbeit, das tut dann hin und wieder gut. Jeden Tag spiele ich nicht. 😅
      Sei du auch lieb gegrĂŒĂŸt đŸ‘‹đŸœđŸ˜ƒ

      GefÀllt 2 Personen

      1. Liebe Co.Rona, danke der Nachfrage, mir geht es den UmstĂ€nden entsprechend. Die Beine wollen nicht, aber der Kopf ist noch sehr aktiv! Nun bin ich ja immerhin nicht mehr die JĂŒngste. FrĂŒher oder spĂ€ter kommen wir da alle mal hin. Nein frĂŒher war es nicht besser – aber anders:
        Hab einen schönen Feierabend. 🙂
        Lieben Gruß und bleib gesund, Lilo

        GefÀllt 1 Person

  4. Schön mal wieder von dir zu hören. Sehr schön deine Handpanmusik, man merkt, daß du viel fließender spielst. Zusammen mit dem Video ist es wunderschön geworden! Anfangs dachte ich, es wĂ€re der Blick in ein Aquarium oder unter Wasser đŸ€Ł Brauch wohl mal meine Brille, kicher. Ich hoffe, deiner Schwester gehts auch gut? LG von Felda

    GefÀllt 1 Person

    1. Das klappt aber nicht immer so gut. Deshalb nehme ich mich oft selbst auf, falls ich mal was Gutes hinbekomme. Das Video hab ich vor paar Jahren in Italien aufgenommen, sah immer toll aus, wie all das Gesumm und Gebrumm da herum flog. Zum GlĂŒck alles harmlose Tierchen. 😅 Da habe ich mich auch etwas nĂ€her herangetraut.
      Meiner Schwester geht es besser und hat ihren Krebs besiegt. đŸ’ȘđŸœ

      GefÀllt 1 Person

      1. 👍👍👍Oh wie schön, juhu, juhu, juhu!!!! Das freut mich fĂŒr sie und fĂŒr dich 💖

        Das ist toll, was dort an Schmetterlingen herumfliegt. Soviel ist hier nicht los. Haha, ja, keine schwarzgelben Tierchen. Was fĂŒr ein GlĂŒck fĂŒr dich 😆

        GefÀllt 1 Person

  5. Erinnert mich an Klaus Schulze, der „Godfather of Techno“ ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Sein Markenzeichen waren sphĂ€rische, meditative Klangteppiche, die zum Science-Fiction-Kopfkino oder auch nur zum ausgiebigen Starren in die Lava-Lampe einluden. Er hat so eintönige – aber niemals langweilige – Werke herausgebracht, die zum TrĂ€umen einluden und zum meditieren.

    Da bist du von der Arbeit heimgekommen und hast ihn eingelegt, hast dich auf die Couch gelegt und bist nur entschwebt. So ist das auch bei deiner Musik: Ich schließe die Augen und fahre geistig bis ans Ende des Weltalls und wieder zurĂŒck. Dein Mann muss sehr glĂŒcklich sein, weil er ja stĂ€ndig vom GlĂŒck berieselt wird.

    Wo wohnst du eigentlich? Ich in Offenbach am Main. Doch ich erinnere mich an die Stelle in dem Film „The Fog“, wo der LeuchtturmwĂ€rter sich mit der Radiomoderatorin treffen möchte und sie sagt, dass sie keine EnttĂ€uschungen mehr eingehen möchte. Die Moderatorin spielt Jamie Lee Curtis und ist von John Carpenter, also ein Horrorfilm.

    Die Dramatik des Lebens ist schon schlimmer als jeder Horrorfilm, wo man im Internet Menschen trifft, die man ins Herz schließt und doch nie wirklich trifft, nie wirklich in den Arm nehmen kann.

    Ich nehm dich mal verbal in den Arm, drĂŒck dich lieb an mich und geb dir einen Kuss auf die Stirn und hoffe es kommt nicht falsch an bei dir ❀

    Deine Musik zeugt von GefĂŒhl und Liebe, auch von Sehnsucht .. Ich hör dich manchmal vor dem Einschlafen,

    Dein PP ❀

    GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s