Manchmal bin ich bekloppt

Hatte eben meine Notizen im Handy gelesen, sortiert und unnützes gelöscht. Dabei stieß ich auf ein beklopptes Gedicht, was ich letztes Jahr aus dem Stegreif geschrieben hatte. 😂 Oh man, ich frag mich, wie ich auf diese Idee kam. 😅 Hier gönn‘ ich auch euren Spaß:

Advent Advent ein Lichtlein brennt, erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,

dann fünf,

das Christkind die kleine Nase rümpft.

Gepupst hat der Weihnachtsmann, der hat nun keine Hosen mehr an.

Dann ist der Baum abgebrannt,

und das Rentier ist vor Schreck weggerannt.

Keine Geschenke, Weihnachten fällt aus,

lass uns leben in Saus und Braus.

Hoch die Tassen durch die Gassen,

singen und tanzen wir

und trinken jede Menge Bier.

Und mit tschingderassabumbumbum

geht das Jahr nun endlich rum…

🤣🤣🤣

Gestern Abend habe ich mit meine Mädels einen schönen Film geguckt, der sich lohnt zu gucken. „The Aeronauts“

Die Musik zum Abspann hatte mir auch gut gefallen.

Home to You

42 Antworten auf „Manchmal bin ich bekloppt

              1. 😂 Da kann man mal sehen, was Fernsehen aus macht. Manchmal kommt ja eben nur Schrott in diesen Sendern. Da denkt man erst mal daran. 😂
                Da du aber nun nicht so negativ denkst, hab ich ein klitzekleines bisschen gegrübelt, wie du das nun gemeint haben könntest. Aber gut, du hast das kleine Rätsel schnell aufgelöst. 🤣

                Gefällt 1 Person

                1. Ich finde Dein Gedicht total lustig und keinesfalls Schrott….ich hatte leider meinen Gedankengang nicht mitvermittelt. Einer meiner Schwächen🙄soifz……es war absolut nicht negativ…….
                  Manchmal sage ich auch einfach einen Satz und die halbe Stunde vorher an Gedanken behalte ich für mich.🙄🙄🙄

                  Gefällt 1 Person

                    1. Ich glaube, ich wäre an Deiner Stelle beleidigt gewesen. Es tut mir aufrichtig leid. Entschuldige bitte 🙏
                      Ich habe oft eine Art von Kopfkino….ich sehe dann einen ganzen Film in Sekunden vor mir und bei Deinem Gedicht war das auch so.
                      Mit geht es auch so wie Dir. Ich weiß dann einfach nicht, wo ich anfangen soll. 🤪

                      Gefällt 1 Person

                    2. Ein bissl kenne ich dich schon, deswegen war ich nicht beleidigt und konnte mir schon denken, dass du es in einem anderen Kontext gemeint hattest.
                      Manchmal, wenn man dann seine Gedanken niederschreiben will, kommt dann nur Kauderwelsch raus. An solchen Tagen ist es besser, lieber nix zu schreiben. 🤣

                      Gefällt 1 Person

                    3. Zum Glück, denn Du bist mir wichtig, schon seitdem wir vor einigen Jahren Lakritz gemeinsam virtuell gegessen haben und so viele andere Dinge erlebt haben…. Deinen Tandemsprung, Deine Achterbahn….Dein Besuch bei der Unterwelten Tour usw…. hab ich mir alles gemerkt 😁

                      PS: Mir passiert beim Kommentieren das ab und an mal, dass ich dann keine Reaktionen auf meine bekomme, weil sie wohl missverständlich sind.🙄 Aber eigentlich nie verletzend.

                      Gefällt 1 Person

                    4. Du bist mit mir wirklich durch alle Höhen und Tiefen gegangen, im wahrsten Sinne des Wortes. 😂 Und dazu die leckere Lakritze 😋

                      Passiert eben, und denke auch, dass du kein Mensch bist, der andere verletzt. Du hast doch auch ein großes Herz 💓.

                      Gefällt 1 Person

                    5. Macht nix, ich war ja auch nicht so aufdringlich, hab mich immer über Neuigkeiten gefreut. Jedenfalls war ich auch so froh, Dich wiedergefunden zu haben. Wenn man einfach alles gelöscht hat, ist es verdammt schwierig, jemanden wiederzufinden, wenn man sich nicht 100% an den Blognamen erinnert.

                      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s