6. Türchen – Der vergessliche Nikolaus

Hier in unserem imaginären Weihnachtskalender habe ich heute das 6. Türchen aufgemacht. Da steckt eine kleine Geschichte drin.

wir waren alle mal bei blog.de

„Lasst uns froh und munter sein und uns recht von Herzen freu’n! . Lustig lustig tralleralala, bald ist Nikolaus Abend da, bald ist Nikolaus Abend da! 🎵🎶🎶🎶🎶🎶

😃

Heute hinter dem Türchen steckt eine kleine Geschichte. Aber nicht irgendeine, sondern eine Wahre. 😄

„Abends vor dem Nikolaustag, plumpste ich mit den Kids völlig müde ins Bett. Wir hatten eine Kinderparty hinter uns, wo lauter kleine Kinder durch die Wohnung gehopst sind. Mit Stopptanz, Topfschlagen, blinde Kuh und so weiter. Das ganze liegt schon einige Jahre zurück, da waren meine beiden jüngeren Mädels noch klitzekleine Kindergartenkids.

Ich wartete bis die Kleinen endlich einschliefen und dachte mir noch, bevor meine eigenen Augen auch zufielen: Du musst die Stiefel noch auffüllen. 😴 💤 …..

Am nächsten Morgen hörte ich ein weit entferntes Stimmchen:“Im Stiefel ist nicht’s drin!“ 😱 Senkrecht wie eine Rakete saß ich im Bett, Haare zerzaust, mit verpennten Augen, fuhr der…

Ursprünglichen Post anzeigen 254 weitere Wörter

9 Antworten auf „6. Türchen – Der vergessliche Nikolaus

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s