Wenn ich jetzt in die Pfütze springe…

…bin ich dann weg. Verschwunden ins Universum. 

Das Universum in der Pfütze

Eines Tages erwachte eine Pfütze mit Bewusstsein und dachte: „Das ist aber eine interessante Welt in der ich mich befinde. Sie passt genau zu mir. Ich meine, dieses Loch in dem ich mich befinde. In der Tat passe ich so perfekt hinein, es muss genau für mich geschaffen worden sein.“

Es war so eine großartige Idee, dass die Pfütze in den wärmenden Sonnenstrahlen nicht aufhören konnte, von ihrem perfekten Universum fasziniert zu sein. Doch langsam schrumpft die Pfütze in der Sonne, und wurde kleiner, immer kleiner. Der Moment, in dem sie vollends verdunstete, kam für sie völlig unerwartet. 

Douglas Adams

Werbeanzeigen

7 Antworten auf „Wenn ich jetzt in die Pfütze springe…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s