Meine SCHREIE….

hallten durch ganz Berlin. So wie gestern, hab ich noch nie, so dermaßen, um mein Leben geschrien….

Mein Sohnemann war plötzlich da und meinte, lasst uns zur Steglitzer Woche gehen. Jetzt? Es gibt gleich Regen, entgegnete ich. Und außerdem wollten wir zur Schlosstraße Sporthosen und Geburtstagsgeschenke holen. Die Mädels sind zweimal wo eingeladen. –  Dann gehen wir danach dahin. Ist ja nicht so weit weg.

Okay, na gut. Wir machten uns startklar und was passierte? Es regnete los. Also, Jacken noch eingepackt und zwei Schirme. Fünf Stockwerke hinunter und raus. Wir wollten gerade zur Ampel flitzen, als es SCHON WIEDER volle Kanne los brach, und eine Sintflut über uns stürzte, rief ich: Alle zurück!!! Und flitzten wieder in den Hauseingang. 😂 

Wir warteten das Schlimmste ab, passten die Ampel ab und ich rief: Los! Gleich ist grün! Rannten los, über die Straße… Der Bus kommt!… und schafften es gerade so, in den Bus hinein zu springen. 

Einkaufsbummel und dann ab zu den Steglitzer Wochen. Wegen dem Wolkenbruch, und da es schon zum Abend zuging, war es total leer dort und hatten den ganzen Festplatz nur für uns, bis auf paar vereinzelte Leute. 


Sind Autoscooter gefahren ( ich auch) und mit der Raupenbahn und dann kam das Highlight! Freunde…ick sach euch, dett mach ick nie wieder! ☠️

Da war so ein Schleuderdings, was ziemlich hoch ging und mit 90 km/h umhersauste. In dieses Ding setzten wir uns rein. Mein Sohn, meine 13jährige und ich. Die kleene Maus mit ihrer Höhenangst blieb unten und filmte den ganzen Spaß. 

Also, nur wir zu dritt. Kein anderer kam dazu. Erst schaukelte es gemächlich los. Natürlich waren wir bombenfest festgeschnallt. Aber dann! Dann sauste es hoch und mit voller Karacho nach unten und wieder hoch, das Ding in dem wir saßen, drehte sich auch nochmal um die eigene Achse , dann blieben wir für paar Sekunden hoch oben in der Luft über Kopf stehen, ich sah die Welt verkehrtrum und dann rasten wir wieder runter, dann rückwärts , vorwärts, und ich schrie so um mein Leben. Krallte mich an die Halter fest, mein Kind schrie, sie wolle raaaauuuus! 🤣 Der Boden und die Bäume sausten auf mich zu, ich dachte ich sterbe…ich steeeeerbe! Aaaaaaaaah! Es war viel schlimmer als diese Flug-und Fallträume. Mein Magen hing mir sonst wo und mein Herz flog mir regelrecht aus dem Munde. Es ging fast mehrere Minuten lang. Ich konnte nicht mehr und schrie und schrie….endlich unten angekommen, Haare zerzaust, zittrige Knie, blass um die Nase, Tränen in den Augen, lachte ich mich schier kaputt. Meine filmende Tochter sagte, sie musste auch so lachen, ein paar Leute waren stehengeblieben und lachten sich alle kaputt. Ich war für einen Moment die Hauptattraktion. Meine Schreie haben so dermaßen über den Platz geschallt… ohgottohgottohgott… Nie wieder! Mein Sohn und Tochter sind später noch mal mit diesem Ding gefahren, die Lebensmüden. Bis zum Abend hatten wir alle ständig dieses Fallgefühl. Und ich, das in meinem Alter. 😆

Hier ein kleiner Ausschnitt, könnt ihr meine Schreie kurz hören. 

​​

38 Antworten auf „Meine SCHREIE….

        1. 😂 Früher bin ich alles gefahren, da war ich mutiger. Hier wurde ich überredet.
          Obwohl, vor paar Jahren im Urlaub waren wir im Tivoli World und sind mit diesem was erst ganz hoch geht und volle Kanne nach unten saust. 😅
          Aber Achterbahn würde ich auch gerne wieder fahren, das ist nicht so schlimm was das von gestern.

          Gefällt mir

                    1. Nee nee, so kükkig bin ich nicht mehr 😂
                      Die erste graue Haare zeigen sich schon, aber nicht vom Schleuderdings da 😅
                      An dem Tag war ich bestimmt die älteste Person dort, die sich da reingewagt hat.

                      Gefällt 1 Person

    1. Auch nicht für eine Million ? 😅
      Wir hatten ja Glück, aber auf dem Heimweg kamen wir wieder in den Regen. Aber nur für kurze Momente, in Bus rin, Bus raus, direkt vor der Haustür schnell rein 😂

      Gefällt mir

  1. Endlich kenne ich deine Schreihe, hahahaaaa ! Die sind ja legendär 🙂 !! Oh wow, was für ne Tortur ! Und das deine Kinder das noch mal gemacht haben – wahnsinn ! In meiner Jugend habe ich ja alles ausprobiert, was es auf dem Jahrmarkt gab und ich würde heute zu gerne mal wieder Achterbahn fahren und mir dabei die Seele aus dem Leib schreien (macht ja durchaus mal Spaß :-), aber ich glaube, ich würde hinterher auch alles vollkotzen. Ich fürchte, heute würde mein Magen das nicht mehr mitmachen. Und in so ein Ding, wo du rein bist, würden mich heute keine 10 Pferde mehr hineinbekommen. Huaaa ! Echt cool von dir. Vielen Dank auch an deine Tochter, für das tolle Schreidokument, daß sie hier verewigt hat, kreisch 🙂 Und ihr Lachen zum Schluß, herzallerliebst 🙂 !!!!!!! Ich habe mich köstlich amüsiert, danke dir !!!!!

    Gefällt 1 Person

    1. Warum nicht, fahr doch einfach mal. Nimmst erst mal so ne kleine Achterbahn oder die Wasserbahn, da ist es nicht so schlimm.
      Aber ich habe jetzt Blut geleckt, trotz meiner Horrorschreie, denn demnächst steht wieder ein Fest an und da gehe ich mit meinen Schwestern und Kids hin. Oha 😅
      Ja, mal so richtig schreien tut wirklich gut. 😂
      Gut, das sie es gefilmt hat, wir lachen uns jetzt noch kaputt, wenn wir es uns ansehen. Das ist eine wunderbare Erinnerung, vor allem wenn ich eines Tages alt und grau bin. 😅

      Gefällt 1 Person

      1. Das ihr daran Spaß habt, kann ich mir bestens vorstellen. Zu schön 🙂 !!! Wenn du weiter so viel Spaß hast und rumschreist wirst du gar nicht alt und grau, da bin ich mir sicher ! Dann viel Spaß beim nächsten Mal 🙂 Ich werds mir überlegen, wenn hier wieder Fiesta ist 😉

        Gefällt mir

  2. Für mich wäre das der reine Horror gewesen – wenn ich , was ich nicht getan hätte, eingestiegen wäre. (oh, was für ein Satz) *grins*
    Der Bäkepark war auch einmal meine Spielwiese und ich habe die schönen Zeiten der Feiern und Feste nicht vergessen. Gibt es das Restaurant noch?

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Viel Grüße nach Berlin,
    Lilo

    Gefällt 1 Person

    1. Dort bin ich so gut wie kaum 😅, daher weiß ich es nicht, ob das Restaurant noch gibt.
      Wieso traut sich das keiner 😂 , ich hab’s doch auch überlebt. 😂
      Wünsche dir auch ein schönes Wochenende
      Liebe Grüße aus Bärlin 😃

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s