Es schneit…

…und ich liege schon wieder krank um. Fette krasse schmerzhafte Blasenentzündung.

Hab den ganzen Abend bis in die Nacht hinein meine Tees getrunken, Wasser , Tee , Wasser , Tee. Sogar Wasser mit Apfelessig 😝

Schlafen konnte ich dann daher die ganze Nacht nicht, da ich alle Stunde aufs Klo rannte. 

Heute habe ich mir Brokkolisuppe gemacht und trinke weiter. 

40 Antworten auf „Es schneit…

    1. Ich hatte gestern beim Umzug meiner Schwester geholfen, da fing es plötzlich an und hatte dann ne Pulle Bier weggetrunken. Bekam dann allerdings Durchfall und mir ging es immer schlechter. Zu Hause mit Kirschkernkissen und Tee geht es. Muss immerzu weiter trinken 😩 hab gar kein Durst , aber sonst wird es wieder schlimmer.

      Gefällt 1 Person

          1. wenn das nicht besser wirst, musst du bald zum Arzt und ein Antibiotikum nehmen….bloss nicht verschleppen! Ich drück die Daumen, dass diese Nacht besser wird!!!

            Gefällt mir

              1. nein, es ist wundervoll, eines der besten Medikamente gegen SO eine Entzündung, sonst geht es auf die Nieren und dann hast DU riesengrosse Probleme, glaub mir !!!!! oder wird chronisch! Ich bin ein Gegener von Medikamenten, aber wenn’s sein muss, bin ich absolut dafür. Lass bitte Deinen Bakterien Level in einer Urinprobe untersuchen!

                Gefällt mir

                1. Das weiss ich 😅 Früher hatte ich das oft und da hat das nicht geholfen. Vor 9 Jahren das letzte mal , da war das schon in den Nieren und da hats aber geholfen.
                  Ich schau erst mal wie ich mich morgen fühle.
                  Danke dir😀
                  Bin auch Gegner von Medis. 😝

                  Gefällt mir

                  1. eben, hoffnungsvoll ist es morgen besser, aber warte nicht zu lang !
                    Ich bekomme das in der letzten Zeit als Teil eines Virus, das geht dann nach einem Tag weg, dann habe ich ne starke Erkältung ! Also alles Gute, ich drücke die Daumen und alles, was ich sonst noch habe 😉

                    Gefällt mir

                    1. Erkältung hatte ich letzte Woche und das Wochenende flach gelegen, vielleicht davon. Ich hatte ja nicht mal Stress gehabt oder so. Da vergisst man oft zu trinken. Oder weil ich die letzten Tage über die Stränge geschlagen habe, Lebkuchen und Naschzeug 😅.
                      Bin ja auf Paleo umgestiegen, wegen meinem empfindlichen Darm und achte darauf keine Gluten, Milchprodukte und Zucker zu mir zu nehmen, da geht es mir viel besser. Aber manchmal habe ich kleine Rückfälle. 😆

                      Gefällt 1 Person

                    2. wie menschlich😅😅…….wer weiss….oft kann auch nach nem Virus ne Bakterieninfektion kommen, ich schätze, nur eine Urinprobe kann Dir da Gewissheit geben!! Ruh Dich aus und mach’s Dir gemütlich. Morgen kannst Du weitergrübeln. Ich denk an Dich.LG, Ann

                      Gefällt mir

                    3. Dankeschön, ja ich ruhe den ganzen Tag . Möhren Ingwer Suppe mache ich mir gerade. Und das einzige was ich noch mache, Gassi gehen. Schnell raus, Rasen, um Baum und Zack wieder hoch. Kids ins Bett schmeißen.
                      Liebe Grüße zurück.

                      Gefällt 1 Person

    1. Früher hatte ich das mal ne Zeitlang sehr oft, da hat nicht mal Antibiotika geholfen. Das letzte mal vor 9 Jahren .
      Morgen hol ich Cranberrysaft und noch Tee und versuch es so, sonst ja, dann zum Arzt . Hab die Woche lauter Termine! 😝

      Gefällt mir

  1. Bei uns sind heute früh auch schon die ersten, winzig-kleinen, zarten Schneeflocken gefallen. Allerdings scheinen wir (zumindest heute noch??) von den Schneemassen verschont zu bleiben. Darf von mir aus auch so bleiben, ich bin allergisch gegen Schnee.

    Dir wünsche ich weiterhin gute Besserung ♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s